Bivolino Brand Story

Der Ursprung

Im laufe ihrer 50-jährigen Geschichte hat die internationale Marke Bivolino mit belgischem Ursprung, sich einen Ruf als führender Anbieter von stilvollen Hemden nack Maß erarbeitet - Handarbeit mit der ultimativen kombination aus Präzision und Design. Aber nur wenige Menschen kennen die Geschichte hinter der marke und wie sie die Hemdenherstellung bis heute als Design-Innovator prägt. Die Bivolino Geschichte begann im Jahr 1954, als die Brüder Louis und Jacques Byvoet mit einer gemeinsamen Investition von 8 Mio. Franken das Unternehmen gründeten.Ihr Großvater Jacques, war seit 1900 im Wäschehandel tätig und um sowohl den Familiennamen Byvoet als auch den Leinenstoff, aus dem die Hemden gefertigt wurden, gerecht zu werden, kombinierte man aus den Abkürzungen den Markennamen Bivolino. Sie ließen sich in Hasselt, im Herzen des Belgischen de Kempen nieder, dort wo die Eichhömchen frei durch die sandigen Pinienwälder laufen.

Bivolino brand story