Close
2017 website
Sie haben keine Artikel im Korb.
Suchen
Filters

Jabot Kragen Damen

jabot 

Jabot-Kragen. Nr 27073 
Jabot-Kragen
  Als

Jabot Bluse

(Französisch) werden verschiedene Kleidungsteile bezeichnet. Im 17. und 18. Jahrhundert waren Jabots ein aus Batist oder Spitze bestehender Volant, der an beiden Seiten des Brustschlitzes eines Männerhemdes angenäht wurde und zwischen den Vorderkanten der Weste hervorlugte. Diese Mode kam um 1650 auf.
Im späten 19 . Jahrhundert verstand man darunter ein aus Batist oder Spitze bestehendes Lätzchen zur Dekoration von Damenkleidern und

Damenblusen

. Es wurde mit Hilfe einer Brosche oder eines angenähten Umlegekragens am Halsansatz befestigt.
Der

Jabot-Kragen

ist wieder in der Mode, denn er ist einer der weiblichsten Kragen und verleiht dem
Frauenhemd
einen expressiven Charakter. Es ist möglich, den vollständigen Kragen, die Innen- sowie die Außenseite, in einer Kontrastfarbe herstellen zu lassen und so ein zweifarbiges Hemd zu entwerfen.
Jabot, der Kragen mit Falten und Spitze aus der Zeit der Renaissance und des Barock. Lacesstreifen, inspiriert aus der Romantik des 19. Jahrhunderts.
Jabot Kragen