Schwarze Hemden für Männer

Trendige Künstler, Designer und Architekten tragen oft schwarze Hemden. Die Hemden geben dem Träger eine kreative Note. 

Modestylisten tragen meist Schwarz, weil Schwarz zeitlos ist. Schwarze Hemden (Black oder Noir) sind ideal für Business-Shirt. 
Schwarze Hemden geben einen vollen und selbstsicheren Look. Wähle das perfekte schwarze Hemd. 

Schwarzes Hemd: eine kreative, elegante und autoritäre Farbe. Business- und Freizeithemden. 
Schwarze Shirts gewinnen an Boden und sind in Zeiten von "weniger Krawatte" und "weniger Anzügen" zunehmend relevant. Schwarze Hemden: Gentlemans Liebling.

Ein schwarzes Hemd kann je nach Anlass elegant oder modisch wirken. Besonders edel wirken Modelle aus leicht glänzendem Chambray Stoff. Wer auffallen will, 
ohne Risiko ins Fettnäpfchen zu treten, ist mit Schwarz auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Sehr elegant wirkt ein schwarzes Hemd, das unter dem hellen Pulli getragen wird. 
Der Pulli sollte jedoch nicht weiß sein, sondern eine edle cremige Nuance haben. Eine tolle Business-Kombination ist der graue Anzug und eine dunkle metallic Krawatte. 
Klassisch und elegant sieht der Look aus, wenn Sie einen hellgrauen Anzug dazu kombinieren und mit einer gestreiften Krawatte veredeln. 
Absolut wunderbar ist das schwarze Hemd mit weit auseinandergezogenen Kragenspitzen.

Das passt dazu:
• Im Grunde alles, was Ihnen gefällt. Greifen Sie die Farbe Ihres Anzugs auf (z.Bsp. zum Satinrevers passt eine schwarze Seidenkrawatte) oder die Farbe Ihrer Augen. 
Das lieber nicht:
• Von Kopf bis Fuß in schwarz: Hier ist ein feines Spiel mit Schwarznuancen und unterschiedlichen Stoffen gefragt, wenn man nicht als Matrix-Figur auftreten möchte. 

ROME - Lichtes Schwarzes Sommer-Popeline Herren Hemd - Dana 4

Ref. : ROME
Kategorie : Probe-Hemd
Verkäufer : Umbelentini

57€Limitierte Auflagen

Sie können Ihr Hemd ganz individuell gestalten oder es direkt kaufen..

BESCHREIBUNG

Schwarzes Hemd

Beschreibung des Gewebes Hemd-Optionen